Archiv für die Kategorie 'Grenzwissenschaft'

EMDR: Vier Buchstaben mit Zauberkraft

Geschrieben von am 6. Juni 2016 | Abgelegt unter Grenzwissenschaft, Hypnose, Medizin, Psychologie, Wissenschaft

Sicher kennst Du gleiche oder ähnliche Situationen, die bei Dir unkontrollierbare Reaktionen hervorrufen. Vielleicht hast Du immer wieder Angst, vor Leuten zu sprechen oder der bevorstehenden Besuch beim Zahnarzt treibt Dir jedesmal den Angstschweiss aus den Poren. Oder Du machst bei Herausforderungen einen Rückzieher und spürst dabei, dass Du doch das Potential hast, um die […]

Print Friendly, PDF & Email

Denk Dich jung und glücklich

Geschrieben von am 20. Februar 2013 | Abgelegt unter Coaching, Esoterik, Grenzwissenschaft, Hypnose, Medizin, Mentaltraining, Psychologie

Garstiges Winterwetter kann schon mal Gedanken hochkommen lassen, dass man sich uralt fühlt. Und weil das eben Gedanken sind, lassen sich diese mit ein paar Tricks drehen. Denn wir alle können selber bestimmen, in welche Richtung unser Denken gehen soll. Wie sehr Umwelteinflüsse unseren Geist und Körper beeinflussen, kannst Du ganz einfach selber testen. Selbst […]

Print Friendly, PDF & Email

Mit Sprache und Denken Wünsche erfüllen – ist das möglich?

Geschrieben von am 22. Oktober 2012 | Abgelegt unter Coaching, Grenzwissenschaft, Hanspeter Eberle, Hypnose, Kommunikation, Medizin, Mentaltraining, Psychologie

Glaubenssätze sind gemeinhin das, was Du glaubst – Deine Sicht der Welt. Manchmal triggern Sie Handlungen, die völlig irreal und für den Betreffenden kontraproduktiv sind. Die gute Nachricht: Du selbst hast es in der Hand, hier Abhilfe zu schaffen und das Leben nach Deinem Gusto zu gestalten. Oft sind Dir Glaubenssätze, die Du unbewusst lebst, […]

Print Friendly, PDF & Email

Wie „Loslassen“ praktisch funktioniert

Geschrieben von am 8. Februar 2012 | Abgelegt unter Coaching, Grenzwissenschaft, Kommunikation, Medizin, Mentaltraining, Psychologie

Manch einer wünscht sich, störende Emotionen einfach loslassen zu können. Möglichkeiten, wie das gehen kann, finden sich im Modell von NLP und in allerlei Meditations-Empfehlungen. Vieles davon funktioniert nur begrenzt. Eine einfache Möglichkeit ist das Personalisieren von Emotionen weil das unseren Verstand mit einbezieht. Statt den Verstand kramphaft wegzumeditieren wird er so zum machtvollen Verbündeten. […]

Print Friendly, PDF & Email

Bewusstseinsfelder hypnotisieren – geht das?

Geschrieben von am 17. Oktober 2011 | Abgelegt unter Coaching, Esoterik, Grenzwissenschaft, Kultur, Medizin, Mentaltraining, Psychologie

Bewusstseinsfelder an sich sind nicht hypnotisierbar. Das ist der eine Teil der Wahrheit. Der andere Teil ist der wesentlich wichtigere Aspekt: Bewusstseinsfelder lassen sich durch eine Hypnose ihres „Besitzers“ ausgezeichnet beeinflussen. Damit das funktioniert, müssen verschiedene Ebenen aufgedröselt werden. Dafür eignen sich einesteils Zeitreisen auf der mentalen Ebene und andernteils sind meist auch Veränderungen auf […]

Print Friendly, PDF & Email

Bewusstseinsfelder für mehr Lebensfreude nutzen

Geschrieben von am 15. Mai 2011 | Abgelegt unter Coaching, Esoterik, Grenzwissenschaft, Medizin, Mentaltraining, Psychologie

Modernste Untersuchungsmethoden aus der Medizin schaffen Bilder davon, was im Inneren unseres Gehirns wo abgeht. Wohlverstanden, das sind reine Messmethoden. Die zeigen auf, welches Hirnareal zu arbeiten beginnt, wenn eine Versuchsperson vorgegebene Aufgaben löst. Daraus lässt sich eine Landkarte zeichnen, welche Bereiche des Gehirns zum Beispiel für Sehen, Hören oder Tasten mit verschiedenen Gliedmassen zuständig […]

Print Friendly, PDF & Email

Nächste Einträge »