Archiv für das Tag 'Strategie'

Wie Du mit Erfolgs-Tools auch 15 Kilo los wirst

Geschrieben von am 19. September 2012 | Abgelegt unter Coaching, Hanspeter Eberle, Medizin, Mentaltraining

Irgendwann im Frühling habe ich mich im Spiegel betrachtet und festgestellt, dass da Optimierungsbedarf an meiner Erscheinung angezeigt war. Auf gut Deutsch hiess das, dass ich 23 Kilo zuviel rumgeschleppt habe und eigentlich bei meiner Körpergrösse so um die 75 Kilo wiegen sollte. Und es hiess auch, die optimalen Motivatoren und Tools dazu zu finden […]

Wie Du Emotions-Energie einfach den richtigen Weg zeigst

Geschrieben von am 17. April 2012 | Abgelegt unter Coaching, Esoterik, Kommunikation, Mentaltraining, Psychologie

Ärger, Wut oder andere starke Emotionen erzeugen eine gewaltige Energie. Ganz egal, ob der Grund dafür aktueller oder vergangener Natur ist. An und für sich ist die Energie, die Du so produzierst, erst einmal neutral. Weil Energie an sich neutral ist und erst die Wertung, die Du ihr geben bestimmt, ob das, was dabei herauskommt […]

Bewusstseinsfelder hypnotisieren – geht das?

Geschrieben von am 17. Oktober 2011 | Abgelegt unter Coaching, Esoterik, Grenzwissenschaft, Kultur, Medizin, Mentaltraining, Psychologie

Bewusstseinsfelder an sich sind nicht hypnotisierbar. Das ist der eine Teil der Wahrheit. Der andere Teil ist der wesentlich wichtigere Aspekt: Bewusstseinsfelder lassen sich durch eine Hypnose ihres „Besitzers“ ausgezeichnet beeinflussen. Damit das funktioniert, müssen verschiedene Ebenen aufgedröselt werden. Dafür eignen sich einesteils Zeitreisen auf der mentalen Ebene und andernteils sind meist auch Veränderungen auf […]

Die Sache mit dem Loslassen

Geschrieben von am 31. März 2010 | Abgelegt unter Esoterik, Meine Meinung, Mentaltraining, Psychologie

Bärbel Mohr’s „Bestellungen beim Universum“ oder Esther Hicks „Ask and it is given“ sind zweifellos Bestseller. Und „The Secret“ steht ihnen in nichts nach. Alle diese Gebrauchsanweisungen, um sich Wünsche zu erfüllen, haben einen gemeinsamen Nenner der da heisst: Einmal bestellen und dann vergessen – oder eben loslassen. Gescheiterweise sind wir Menschen Verstandeswesen und besonders […]